Hallo!

Ich zeige Euch heute mal etwas nicht gebasteltes: Eine Tauftorte, die ich vor kurzem für eine süße kleine Maus machen durfte. Na eigentlich ist es schon wie basteln …

Tauftorte

Zwei Rührteigböden, die mit Vanille- und Schokobuttercreme gefüllt waren. Eingedeckt mit Fondant und dekoriert mit dem Namen, Schleife, Fußabrücken und Schühchen aus Fondant (die Mutter hatte mit der gleichen Vorlage Schuhe aus Papier für die Dekoration gebastelt, sehr schön!!)

Die Fußabdrücke sind übrigens die eigenen vom Baby! Die habe ich auf Fondant ausdrucken lassen, also alles essbar! Diese Idee, die eigenen Fußabdrücke zu verwenden, hatte auch die Mutter, sie waren echt schön auf der Torte!

Tauftorte

Tauftorte Tauftorte Tauftorte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.